shinso shiatsu international

Shin So Shiatsu
"Heilung der tieferen Meridian Systems"

shinso shiatsu international in Zürich, unter der Leitung von Tetsuro Ted Saito und Zita Sieber, ist das Koordinations-Zentrum für Shiatsu–TherapeutInnen in Europa und Kanada.

  • Kurse & Workshops
  • Aus- und Weiterbildung
  • Adressenlisten von TherapeutInnen
Tetsuro Ted Saito und Zita Sieber

Shin So Shiatsu oder "tiefere Ebene" wurde von Tetsuro Saito entwickelt. Er ist in Kanada als der "Vater des Shiatsu" anerkannt. Shin So Shiatsu ist eine natürliche Evolution des Zen-Stils oder Meridian-basiertem Shiatsu. Diese Herangehensweise erzielt Erfolge durch die Anregung und Harmonisierung des Energieflusses des Körpers.

shinso shiatsu international

[ Zurück zur Übersicht ]

Sondermeridian-Behandlung oder Shin So Shiatsu (Deeper Meridian Shiatsu)

Shin So bedeutet tiefere Ebene oder verborgene Schicht. Shin So Shiatsu ist eine Weiterentwicklung des Zen Shiatsu (klassischer Shiatsu). Die Behandlung beschränkt sich nicht nur auf die Hauptmeridiane, sie schließt auch tiefer liegende Gefüge der Sonder- und Verbindungsmeridiane, sowie kosmische Meridiansysteme mit ein.

Das Fundament des Shin So Shiatsu ist die Behandlung im tiefsten Ungleichgewicht. Dabei bedient sich Shin So Shiatsu einer einzigartigen Diagnosetechnik: Der Fingertestmethode.

Shin So Shiatsu Fingermethode