shinso shiatsu international

Shin So Shiatsu
"Heilung der tieferen Meridian Systems"

shinso shiatsu international in Zürich, unter der Leitung von Tetsuro Ted Saito und Zita Sieber, ist das Koordinations-Zentrum für Shiatsu–TherapeutInnen in Europa und Kanada.

  • Kurse & Workshops
  • Aus- und Weiterbildung
  • Adressenlisten von TherapeutInnen
Tetsuro Ted Saito und Zita Sieber

Shin So Shiatsu oder "tiefere Ebene" wurde von Tetsuro Saito entwickelt. Er ist in Kanada als der "Vater des Shiatsu" anerkannt. Shin So Shiatsu ist eine natürliche Evolution des Zen-Stils oder Meridian-basiertem Shiatsu. Diese Herangehensweise erzielt Erfolge durch die Anregung und Harmonisierung des Energieflusses des Körpers.

shinso shiatsu international

Brigitte Pahl

Brigitte Pahl

Ich heiße Brigitte Pahl, bin 1967 in Kassel geboren, bin verheiratet und habe 2 Kinder.

Meine Ausbildung

Meine berufliche Laufbahn begann nach meinem Abitur mit der Ausbildung zur Chemisch Technischen Assistentin.

Ab 1989 habe ich mich jedoch zunehmend für alternative Heilmethoden interessiert. Ich begann mit einer einjährigen Ausbildung in Fußreflexzonen Massage. Dies erschien mir jedoch nicht ausreichend und so entschied ich mich Mitte 1990 in der VHS (Volkshochschule) in Kassel einen Shiatsu Kurs zu besuchen. 1991 begann ich eine zweijährige Ausbildung in klassischer Shiatsu Therapie.

1994 erfolgte mein Umzug ins Badische, zunächst nach Sulzfeld.

Nach circa einem Jahr Pause entschloss ich mich am europäischen Institut für Shiatsu in Heidelberg eine fünfjährige Ausbildung zur Zen Shiatsu Therapeutin zu beginnen, welche ich im Jahr 2000 erfolgreich mit einem anerkannten Diplom abschloss.

In 2001 Umzug nach Bretten.

Ab 2003 besuchte ich die Kurse für Postgraduierte Shin So Shiatsu Therapie bei Tetsuro Saito. Meine Ausbildung schloss ich erfolgreich im Mai 2006 ab. Über einen gleichwertigen Abschluss verfügen zur Zeit in Deutschland nur wenige Therapeuten.

Diplom Europaeisches Shiatsu Institut Diplom Shin So Shiatsu International